Museum Neukölln

Das Foto zur Folge 7 des museumbug Podcast. Ein aus rotem Filz gefertigter Hut, Fez genannt. Oben ist eine aus grünen und weißen Fäden geflochtene Kordel angebracht. Ein Emblem ist auf dem Filz festgenäht, darauf steht: R. Cl. Brennende Liebe 1899. Der Fez wurde von einem Mitglied des Neuköllner Raucherclubs "Brennende Liebe" getragen.

SUVs, marodierende Banden, Dönerläden – für die siebte Folge des museumbug Podcast begeben sich Martha, Jörg und Matthias in Gefahr, denn: Im Museum Neukölln sind Ehrenmorde nichts besonderes, Drogenkriminalität ist weit verbreitet, eine polizeifreie Zone. Der Museumskäfer nimmt seinen ganzen Mut zusammen. Eine brutal regionale Episode!

Shownotes:

Museum NeuköllnMultimediaCD-ROMHypertextBritzNeuköllnSchloss & Gutshof BritzDauerausstellung 99 x NeuköllnKasperlepuppenNähmaschineUnterkiefer vom WollhaarmammutFlöteTanztuchGanesha-StatueSri Ganesha Hindu Tempel BerlinBöhmische HaubeBöhmisch-RixdorfBritzer PrinzessinRütli-MützeRütli-SchuleRÜTLI-WEARBierflascheSchellackplatte mit Karstadt-WerbesongAnsichtskarten Karstadt am HermannplatzVermittlungGeschichtsspeicher

Berlinische Galerie

Das Foto zur Folge 6 des museumbug-Podcast. Die Berlinische Galerie. Von schräg oben sieht man eine Gruppe älterer Leute auf Klapphockern sitzen. Sie betrachten ein Bild an einer blauen Wand.

In der sechsten Episode des museumbug geht’s in gewohnt professioneller Weise um die wohltemperierte Berlinische Galerie. Bei tropischen Temperaturen und arktischem Bier reden Matthias, Martha und Jörg jede Menge über’s Tasten und wie man das am besten anstellt. Um Kunst geht’s später auch noch ein bisschen und um andere Museumssachen :). Außerdem testet der museumbug neue Mikrofone und klingt jetzt…anders?!

Shownotes:

Berlinische GalerieGLAMBuchstabenfeld vor der BGAusstellungenUschi GlasGlaslagerTastobjektGemälde: Enthüllung des Richard-Wagner-Denkmals im TiergartenGemälde: Tänzerin Baladine Klossowski (Merline)FührungenGemälde: Birkenwäldchen im HerbstTate ModernProvenienzGemälde: Erzählung für W. TurnerJackson PollockAbstraktionRemixGeorg BaselitzHeinrich ZilleInstagram Berlinische GalerieInstagram this ain’t art schoolGemälde: Straßenlärm

Museum Blindenwerkstatt Otto Weidt

Das Foto zur Folge 5 des museumbug Podcast: Ein Raum mit braunen Holzdielen, einem Schrank und einem Ofen mit hellen Kacheln. Die Wände des Raumes sind unverputzt.

Und hier die Ausgabe des museumbug-Podcast über das Museum Blindenwerkstatt Otto Weidt. Direkt neben den Hackeschen Höfen, im Hipster- und Instagram-Hotspot Haus Schwarzenberg, erzählt diese Gedenkstätte nicht nur eine Geschichte von Verfolgung, sondern auch von Zivilcourage und Widerstand. Bisher wahrscheinlich die nachdenklichste Episode des museumbug. Danach wird Matthias etwas ungehalten beim Thema iTunes-Bewertungen. Und Wow: Es ist bereits die fünfte Folge!

Shownotes:

Deutsches TechnikmuseumJüdisches MuseumBerlin StoryMuseum Blindenwerkstatt Otto WeidtHackescher MarktAmpelmann BerlinHackesche HöfeKino CentralAnne-Frank-ZentrumOtto WeidtGedenkstättenStiftung Gedenkstätte Deutscher WiderstandBendlerblockGhetto TheresienstadtBeutelsbacher KonsensBildungsangeboteTodesfugePaul CelanClaude LanzmannShoah, Teil 1, Teil 2Hans FalladaJeder stirbt für sich alleinInglourious Basterdseva.storiesShoah FoundationNew Dimensions in Testimony